BEitragsordnung 2018

 

1. Gültigkeit
Die Beitragsordnung gilt für den Zeitraum 01.01. bis 31.12. des laufenden Kalenderjahres. Wenn auf der Mitgliederversammlung des Folgejahres kein neuer Beschluss über die Beitragsordnung gefasst wird, verlängert sich die Gültigkeit dieser Beitragsordnung stillschweigend um ein Jahr.

 

2. Beitragshöhen
Es wurden folgende Beitragshöhen beschlossen: 

 

 

Gesamtjahresbeitrag

Halbjährliche Beiträge

 

 

Fälligkeit 01.03. und 01.09.

Grundbeitrag:

 

 

Grundbeitrag (je Mitglied)

45,00 €

22,50 €

Familienbeitrag:

Ehepaar

Eltern + 1 Kind

Eltern + 2 Kinder

Eltern + 3 oder mehr Kinder

 

70,00 €

85,00 €

95,00 €

100,00 €

 

35,00 €

42,50 €

47,50 €

50,00 €

Spartenbeitrag:

 

 

Fußball Erwachsene  

70,00 €

35,00 €

Fußball ermäßigt (A- Juniorinnen, die ausschließlich bei den Damen eingesetzt werden)

50,00 €

25,00 €

Fußball (C- bis einschließlich A-Junioren/-Juniorinnen)

45,00 €

22,50 €

Fußball (bis einschließlich D-Junioren/-Juniorinnen)

35,00 €

17,50 €

Turnen, , Vital-Kursus, Zumba (Erwachsene)

20,00 €

10,00 €

Turnen, Zumba (Kinder/Jugendliche)

10,00 €

5,00 €

Freizeitsport* (Erwachsene)

20,00 €

10,00 €

Freizeitsport* (Kinder und Jugendliche)

10,00 €

5,00 €

 

*Freizeitsport umfasst alle Sportarten außer Turnen, die nicht an Wettkämpfen/am Spielbetrieb teilnehmen (derzeit Badminton, Tischtennis, Judo, Fußball-Trainingsgruppen ohne Spielbetrieb)   

 

3. Grundbeitrag         
Der Grundbeitrag wird für das laufende Kalenderjahr erhoben. Bei Vereinseintritt bis zum 31.03. des Jahres ist der volle, bei Eintritt ab dem 01.04. des Jahres der anteilige Grundbeitrag zu zahlen.

 

4. Spartenbeitrag      
Der Spartenbeitrag wird halbjährlich, im Nachhinein erhoben. Aktives Mitglied einer Sparte ist, wer im Zeitraum 01.01. bis 30.06. bzw. 01.07. bis 31.12. eines Jahres regelmäßig am Sportbetrieb einer Sparte teilgenommen hat. Für den halbjährlichen Spartenbeitrag erfolgt keine anteilige Berechnung bei Sparteneintritt während des Beitragszeitraums. Ist ein Mitglied während des Beitragszeitraums in mehreren Sparten aktiv, so wird nur der Beitrag für die Sparte mit dem höchsten Spartenbeitrag erhoben.        

 

5. Fälligkeiten
Der halbe Grundbeitrag und die halbjährlichen Spartenbeiträge sind zum 01.03. und 01.09. eines Jahres fällig. Im Falle eines Vereinswechsels eines Verbandsspielers/einer Verbandsspielerin sind die Vereinsbeiträge sofort fällig. Die Herausgabe des Spielerpasses bzw. die Zustimmung zum Vereinswechsel erfolgt erst, wenn alle offenen Forderungen des TV Axstedt e. V. beglichen wurden.

 

6. Beitragszahlung
SEPA-Lastschriftverfahren

Die Vereinsbeiträge werden grundsätzlich per Lastschriftverfahren eingezogen. Ein erteiltes SEPA-Lastschriftmandat kann jederzeit widerrufen werden. Es gelten die banküblichen Verfahrensregeln. Die fälligen Beiträge werden zum 01.03. und 01.09. eines Jahres abgebucht.           
Überweisung
Soweit in Ausnahmefällen kein SEPA-Lastschriftmandat erteilt wurde, sind die Vereinsbeiträge zum Fälligkeitszeitpunkt auf das Vereinskonto (Volksbank Osterholz (IBAN DE42 2916 2394 0083 7830 00, BIC GENODEF1OHZ) oder Kreissparkasse Osterholz (IBAN DE75 2915 2300 0000 4472 84, BIC BRLADE21OHZ)) zu überweisen. Für die Rechnungsstellung wird eine Gebühr in Höhe von 2,00 € erhoben.

 

7. Mahngebühren
Bei Überschreitung des Zahlungsziels werden Mahngebühren erhoben. 1. Mahnung 3,- €, 2. Mahnung 5,- €, letzte Zahlungsaufforderung 10,- €

 

8. Härtefallregelung
In sozialen Härtefällen kann schriftlich ein Antrag auf Zahlungserleichterungen gestellt werden. Über den Antrag entscheidet der Vorstand nach Prüfung der vorliegenden Nachweise.

 

9. Verbleib im Familienbeitrag        
Jugendliche, welche das 18. Lebensjahr zum Fälligkeitszeitpunkt vollendet haben, fallen nicht mehr unter den Familienbeitrag. Sie können auf Antrag bis zu 3 Jahre weiter im Familienbeitrag geführt werden, wenn sie über kein eigenes Einkommen verfügen.

 

10.Änderungsmitteilungen   
Die Mitglieder sind verpflichtet, Namens-, Anschriften- und Kontoänderungen umgehend schriftlich dem/der Kassenwart/in mitzuteilen. Werden die Änderungen nicht mitgeteilt, dürfen dem Verein daraus keine Nachteile entstehen.

 


Download
Beitragsordnung 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 368.3 KB

Beiträge:

Download
Vereinsbeiträge 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 344.8 KB